Crew Resource Management Training.

Das Crew Resource Management Training (CRM-Training) ist eine nach EASA vorgeschriebene jährliche Pflichtschulung für Piloten. Ziel ist es, die optimale Nutzung aller menschlichen Ressourcen im Cockpit zu erreichen, die Kommunikation der Besatzung zu verbessern und Abläufe sowie Verfahren zu standardisieren. Der Hauptfokus aller CRM-Trainings liegt auf der Erhöhung der Sicherheit im Flugbetrieb.

Das CRM Initial Training ist für angehende First Officers bzw. für Piloten im Rahmen eines Operatorwechsels konzipiert. Es ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt alle geforderten Inhalte gemäß EASA ab. Den Teilnehmern werden neben CRM-Grundlagen auch Strategien zum Umgang mit potenziell hoher Arbeitsbelastung und zur Bewältigung von Schwierigkeiten und Konflikten im Team vermittelt. Das Seminar kann komplett für Gruppen oder auch für Einzelpersonen gebucht werden.

Für dieses Training sind noch einzelne Plätze frei.

Produktblatt

Einzelbuchung

 

In dem CRM Recurrent Training wird neben der Aufarbeitung von aktuellen fliegerischen Erlebnissen ein Blick in den derzeitigen Forschungsstand aus den Bereichen Psychologie, CRM und Human Factors geworfen. Hierbei wird den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, die eigenen Stärken und Entwicklungsfelder zu reflektieren und alternative Verhaltensweisen auszuprobieren. Das Seminar kann komplett für Gruppen oder auch für Einzelpersonen gebucht werden.

Für dieses Training sind noch einzelne Plätze frei.

Produktblatt

Einzelbuchung